2002 / Seilnetz

Ort Goethe Universitätsklinikum, Frankfurt/Main
Bauherr Fachschaft Medizin der Universitätsklinik
Architekt Hannes Schwertfeger
Ingenieur Andreas Schnubel
Bilder Andreas Schnubel, Fachschaft Medizin
Leistung Entwurf, Formfindung und Realisierung

Räumlich verspanntes, 90m² großes, begehbares Seilnetz. Frankfurter Rundschau: “Die größte Hängematte der Stadt”. Frankfurter Neue Post: “… eine gewagte Konstruktion, die der Halle neuen Glanz verpasst, ohne deren Nutzbarkeit einzuschränken”.

Brücken
Sonderbauten
Hochbauten
Alle